Trainingsaktivitäten ab 28. Juni 2021

 

Der Bundesrat hat entschieden, dass ab 13. September 2021 eine erweiterte Zertifikatspflicht für Innenräume gilt. Für Anlässe und Vereinstrainings mit Gruppen über 30 Personen gilt ab 16 Jahren die Zertifikatspflicht.

Ein Zertifikat erhalten Geimpfte, Genesene oder Getestete.

Für die Trainings heisst dies, dass ab dem 13. September 2021 die Teilnahme am Training nur noch für Geimpfte, Genesene oder Getestete möglich ist. Die Trainings finden gemäss dem Jahresprogramm am Montag um 15.30 in der Dreifachhalle und am Donnerstag um 20.30 neu in der Halle Ehret B statt.

Auch alle künftigen Vereinsanlässe und Aktivitäten der verschiedenen WhatsApp-Interessengruppen finden gemäss Jahresprogramm resp. Ankündigungen statt.